Azamara Club Cruises – Persönliche Atmosphäre und großer Luxus bei Kreuzfahrten

Azamara Club Cruises steht für Kreuzfahrten auf allerhöchstem Niveau. Die Reederei überzeugt unter anderem durch einen besonders persönlichen Service, lange Liegezeiten in den Häfen – häufig auch über Nacht – sowie herausragende Inklusivleistungen. Die drei Luxusschiffe Azamara Journey, Azamara Quest und Azamara Pursuit bieten Platz für jeweils nur 686 Passagiere und steuern exklusive Ziele in über 60 Ländern an. Aufgrund der relativ kleinen Größe der Schiffe sind sie in der Lage, auch besonders kleine Häfen anzulaufen.

Eine Fülle an Inklusivleistungen bei Azamara Club Cruises

Eine Besonderheit bei Azamara ist, dass im Reisepreis nahezu alle Leistungen inklusive sind. Rund um die Uhr steht der Kabinenservice mit einer Auswahl an Speisen und Getränken zur Verfügung. Für Suiten-Gäste steht zusätzlich ein Butler-Service bereit, der sich um alle persönlichen Anliegen kümmert. Im Fitnesscenter können die Gäste an Yoga- und Pilates-Kursen teilnehmen. Den ganzen Tag über können sie außerdem erlesene Weine, exklusive Spirituosen und Cocktails ohne Aufpreis genießen. Außerdem gibt es pro Kreuzfahrt eine exklusive AzAmazing Evening Abendveranstaltung an Land.

Entertainment und (Luxus-)Leben an Bord

An Bord der Azamara-Schiffe wird allen Gästen ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm geboten. Sie können sich rundum im Wellnessbereich entspannen oder ein wenig im Fitnesscenter trainieren, wo erfahrenes Personal für die richtige Technik sorgt. Am Abend werden bei Azamara wechselnde Live-Shows und unterhaltsame Musikprogramme geboten. Besonders beliebt bei den Gästen von Azamara Club Cruises sind die aufwendigen Pool-Partys. Abhängig vom Wetter wird mindestens eine Pool-Party pro Kreuzfahrt angeboten. Elegant und ansprechend dekoriert erstrahlt der gesamte Poolbereich in der Dämmerung, während die Gäste bei Live-Musik erstklassige Drinks und leckere regionale Köstlichkeiten genießen können. In geselliger Runde kann hier der Tag perfekt ausklingen. Auch diejenigen, die gerne bis spät in die Nacht feiern, sind bei Azamara gut aufgehoben. Die Looking Glas Lounge wird abends in einen eleganten Nachtclub verwandelt, in dem die Gäste bis zum Morgengrauen tanzen können.

Fremde Länder und Kulturen entdecken an Bord und an Land

Wer sich auf einer Reise mit Azamara Club Cruises zu den Reisezielen weiterbilden möchte, hat die Möglichkeit, sich Vorträge von verschiedenen Experten anzuhören. So können Einblicke in die Geographie und Kultur der Zielländer gewonnen werden. Außerdem können die Gäste von Ratschlägen und Tipps zu persönlichen Landausflügen profitieren. Auf nahezu allen Kreuzfahrten besteht außerdem die Möglichkeit, an einem kostenlosen AzAmazing Evening teilzunehmen. Dabei werden die Teilnehmer bei einem ausgewählten und begleiteten Landprogramm das Zielgebiet mit völlig neuen Augen sehen. Sie erleben kulturelle Höhepunkte, wie beispielsweise das Lichterfest in Bangkok, das Loi Krathong, erfahren dazu viele Einzelheiten und tauchen einen Abend lang in eine völlig neue Welt ein.

Kulinarik für Gourmets

Auf einer Kreuzfahrt mit Azamara Club Cruises stehen sechs verschiedene Restaurants zur Wahl. Frische und gesunde Produkte werden aufwendig und köstlich zubereitet. Internationale Klassiker erscheinen mit der ein oder anderen regionalen Zutat in einem völlig neuen Licht und überraschen auch Feinschmecker jeden Tag aufs Neue! Im Window Café können die Gäste mit einem ansprechenden Buffet und einer Kaffeespezialität in den Tag starten. Im Aqualina können sie in eleganter Atmosphäre, gegen Aufpreis, mediterrane Fisch- und Meeresfrüchtemenüs genießen. Wer gerne Kaviar isst, is(s)t richtig im Caviar & Champagne. Hier können verschiedene internationale Kaviarsorten in Kombination mit erstklassigen Champagner- und Wodkasorten genossen werden. Im Prime C Steakhouse bereitet das Küchenteam Fleisch- und Fischspezialitäten frisch nach Wunsch zu, die Weinexperten von Azamara Club Cruises empfehlen dazu passende erlesene Weine.

Kabinenausstattung und Annehmlichkeiten in den Suiten

Alle Kabinen und Suiten auf den Schiffen sind aufwendig gestaltet und mit edlem Porzellan und hochwertigen Steinen bestückt. Perfekt für Wellness-Liebhaber sind die Spa-Suiten, für deren Gäste der Eintritt in das unmittelbar danebenliegende Sanctum-Spa im Reisepreis inbegriffen sind. Suiten-Gäste genießen bei Azamara besondere Vorteile. Unter anderem können die Menü-Karten der Restaurants direkt in die Suite geordert werden und es stehen delikate Hors d’ouevres sowie ein Nachmittagstee zwischen 16 und 18 Uhr zur Verfügung. Darüber hinaus können sich die Gäste entspannt zurücklehnen, denn für ihr Wohlergehen sorgt ein aufmerksamer Butler.

Kommen Sie an Bord und genießen Sie die besonderen Vorzüge einer Kreuzfahrt mit Azamara Club Cruises!