Nilkreuzfahrten

für Einsteiger oder erfahrene Ägypten-Reisende – bei uns werden Sie fündig
Seit jeher hat der Nil die Geschichte Ägyptens geprägt und ist auch heute seine Lebens- und Hauptverkehrsader mit Luxor als Dreh- und Angelpunkt. Er ist mit seinen mehr als 6500 Kilometern fünf Mal so lang wie der Rhein und gehört somit neben dem Amazonas zum längsten Fluss der Welt. Er entspringt im Inneren Afrikas in den Bergen von Ruanda und Burundi, durchfließt als einziger afrikanischer Fluss die Sahara und mündet in einem riesigen Delta nördlich von Kairo ins Mittelmeer. Die Feluken mit ihren Dreieckssegeln glänzen im Nil noch heute als Zeugen vergangener Zeit.

Schnupperkreuzfahrt oder doch die große 14-tägige Nilkreuzfahrt?!

Möchten Sie sich als Einsteiger einen kurzen Überblick über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten verschaffen, empfehlen wir Ihnen die 4-tägige Nilkreuzfahrt „Amun“ oder die 5-tägige Nilkreuzfahrt „Sobek“. Die klassische Nilkreuzfahrt ist die 7-tägige Reise „Memnon“, welche sich optimal für Ägypten-Neulinge eignet. Für erfahrene Nilreisende bieten wir Ihnen die 7-tägige Reise „Seth“ mit unserem alternativen Ausflugsprogramm an. Sind sie an der ganzen Vielfalt des Nils von den Pyramiden bis nach Assuan interessiert oder kennen Sie den Teil zwischen Luxor und Kairo noch nicht, dann empfehlen wir Ihnen die 10-tägige Nilkreuzfahrt „Sonnengott Aton“ oder die 14-tägige Nilkreuzfahrt „Durchs Land der Pharaonen“.
Highlights in Ägypten am längsten Fluss der Welt:

Theben West (Westliches Nilufer) – Königsgräber im Tal der Könige, die Tempel der Hatschepsut, und die gewaltigen Memnon Kolosse
Theben-Ost (Östliches Nilufer) – Tempelanlage von Karnak mit den eindrucksvollen Kolonnaden, Luxor-Tempel mit der Sphingen-Allee und dem Heiligen See
Edfu – der gut erhaltene Horustempel
Kom Ombo – Doppeltempel des Sobek und des Haroeris
Assuan – Nassersee Staudamm, auf der Insel Agilkia der Philae-Tempel
Abu Simbel – Tempel mit den Kolossalstatuen
Neue Klassifizierung unserer Nil-Schiffe, um Ihnen die Schiffsauswahl zu erleichtern

Komfort-Class – Ausstattung und Service entsprechen der gehobenen Mittelklasse (4 Phoenixe, Landeskategorie 5 Sterne)
First Class (5 Phoenixe, Landeskategorie 5 Sterne de luxe)
Premium First Class (5 Phoenixe, Landeskategorie 5 Sterne de luxe)