Muschel Karibik Kreuzfahrten günstig buchen

Karibik Kreuzfahrten günstig buchen – Der Rhythmus der Karibik – Für mich. Perfekt.

Karibik Kreuzfahrten günstig buchen

Die Karibik gehört zu den schönsten Revieren der Welt – kein Wunder, dass auch eine Kreuzfahrt einzigartige Erlebnisse bietet. Zwischen den im Norden liegenden Bahamas und der vor der Küste Venezuelas gelegenen Insel Bonaire warten viele Ankerplätze auf die Passagiere, können zahlreiche neue Inseln entdeckt werden. Eine eigene Welt ist auch das Kreuzfahrtschiff, auf dem man fährt.

Start von Karibik Kreuzfahrten

Aus Europa oder von Miami, Tampa und Fort Lauderdale aus starten in rascher Folge die luxuriösen Passagierschiffe für mehrtägige bis mehrwöchige Cruises durch die Inselwelt der Antillen. Wer über genügend Zeit und Muße verfügt, bevorzugt die langsame Annäherung und besteigt bereits in Europa ein Kreuzfahrtschiff. Diese verkehren von diversen europäischen Häfen und benötigen für die Anreise (etwa von Genua über Madeira) mehrere Tage. Beliebter sind kombinierte Reisen, sogenannte Fly & Cruise Arrangements, bei denen An- und Abreise nach Amerika per Flugzeug erfolgen. Ausgangs- bzw. Zielhafen dieser Kreuzfahrten sind auch andere Häfen der USA sowie San Juan oder La Romana.

Karibik Kreuzfahrten günstig buchen

Die Kosten für eine Kreuzfahrt schwanken beträchtlich und sind von folgenden Faktoren abhängig: der Saison, der gewählten Kabinenkategorie (Kabine oder Suite, innen oder außen oder Balkon) und dem gebotenen Komfort auf See. Ebenso wie bei Hotels lassen sich auch Kreuzfahrtschiffe in Sterne-Kategorien einstufen. Im Drei-Sterne-Segment ist man ab €200 pro Person und Tag (inkl. Verpflegung) dabei, während es in der Luxusklasse in der Hauptsaison auch schon €800 sein können. Frühbucher erhalten mitunter Vergünstigungen von mehreren Hundert Euro ebenso wie Last-Minute-Reisende.

Kosten, Kabinen und Komfort

Unterschiedlich ist die Anzahl der Passagiere auf Kreuzfahrtschiffen. Kriterium bei der Wahl eines Kreuzfahrtschiffes ist auch dessen Größe. Neuere Schiffe, die 14 Decks und mehr zählen, können weit über 3000 Passagiere an Bord nehmen. Karibik Kreuzfahrten günstig buchen. Preislich am günstigsten ist auf den Schiffen stets die Innenkabine, nämlich ohne Fenster. Diese verfügt aber in der Regel über einen Fernseher, der mithilfe einer Kamera „Meerblick“ ermöglicht. Danach rangieren Außenkabinen mit Sichtbehinderung, etwa durch auf dem umlaufenden Gang befindliche Rettungsboote. Außenkabinen mit freier Sicht oder gar Balkon sind teurer.

weitere Reiseziele

Afrika Kreuzfahrten, Asien Kreuzfahrten, Australien & Neuseeland Kreuzfahrten, Karibik Kreuzfahrten, Mittelmeer Kreuzfahrten, Nordamerika Kreuzfahrten, Nordeuropa Kreuzfahrten, Nordpol/Südpol Kreuzfahrten, Pazifik Kreuzfahrten, Südamerika Kreuzfahrten, Transreisen, Weltreisen

unsere Reedereien für Sie

AIDA Cruises, Azamara, Carnival Cruise Line, Celebrity Cruises, Celestyal Cruises, Color Line, Costa Kreuzfahrten, Crystal Cruises, Cunard, DERTOUR Kreuzfahrten, Disney Cruise Line, FTI-Cruises, Hansa Touristik, Hapag-Lloyd Cruises, Holland America Line, Hurtigruten, Ikarus Tours, MSC Cruises, Nicko Cruises, Norwegian Cruise Line, Oceania Cruises, P&O Cruises, Phoenix Seereisen, PLANTOURS Kreuzfahrten, Ponant, Princess Cruises, Pullmantur Cruises, Regent Seven Seas Cruises, Royal Caribbean International, Scenic Luxury Cruises & Tours, Sea Cloud Cruises, Seabourn, SeaDream Yacht Club, Silversea Cruises, Star Clippers, TransOcean, TUI Cruises