Britische Inseln Kreuzfahrten

Die Perlen rund um Großbritannien

Üppige Landschaften, Fischerorte und malerische Burgen – dies alles und noch vieles mehr steht für die Britische Inseln Kreuzfahrt.

Die Britische Inseln Kreuzfahrt – Geographische Lage und Reisezeit

Zu den rund 600 Britischen Inseln zählen unter Anderem Großbritannien, Irland, die Hebriden, die Shetlandinseln, die Orkney, Man, Wight und die Scilly-Inseln.

Begrenzt werden sie von der Nordsee, dem Ärmelkanal und dem Atlantik. Die Monate April bis September eigenen sich hervorragend für die Britische Inseln Kreuzfahrt.

Britische Inseln Kreuzfahrten – Städte und Häfen

Lassen Sie sich bei der Britische Inseln Kreuzfahrt von der Schönheit der „Weißen Klippen“ von „Dover“ faszinieren. Oder besichtigen Sie die imposante Burg „Dover Castle“, die als eine der interessantesten Festungsanlagen Großbritanniens gilt.

„Dublin“, die Hauptstadt Irlands, führt Sie mit dem ehemaligen Gefängnis „Kilmainham Gaol“ zurück in vergangene Zeiten.

Entdecken Sie bei der Britische Inseln Kreuzfahrt die „Isle of Man“. Mit ihrer Hauptstadt „Douglas“ ist sie ein lohnendes Ziel für Erholungssuchende. Fahren Sie z.B. mit der „Viktorianischen Pferdebahn“ entlang der Promenade oder entspannen Sie sich an einer der sandigen Buchten.

Besonderes Highlight für Naturfreunde sind die „Isles of Scilly“. Das Naturparadies verzaubert mit wahrer Blütenpracht und karibischem Flair. Weiße Puderzuckerstrände laden hier zum Baden und Relaxen ein.

Weiter führt Sie die Britische Inseln Kreuzfahrt je nach Route nach „Schottland“. Höhepunkte der Hauptstadt „Edinburg“ sind das berühmte „Edinburg Castle“ und die im Hafen des Stadtteils „Leith“ gelegene, königliche Yacht „Britannia“.

Die Britische Inseln Kreuzfahrt – Eine besondere Reise

Die Britische Inseln Kreuzfahrt stellt mit Ihren zahlreichen Facetten eine gelungen Reise besonders für Natur- und Kulturliebhaber dar. Entdecken auch Sie die Wunder der Britischen Inseln…