Alle Afrika Kreuzfahrten im Überblick

Afrika Kreuzfahrten – Ein Traum unter dem Himmel Afrikas

Kaum ein Kontinent bietet ein gelungeneres und abwechslungsreicheres Zusammenspiel aus farbenprächtiger Flora neben der scheinbar unendlichen Wüste, riesiger Artenvielfalt und einer Vielzahl der divergentesten Völker und Kulturen. Erleben Sie eine facettenreiche und unvergessliche Afrika Kreuzfahrt, auf der Sie all dies kennen lernen werden.

Die Afrika Kreuzfahrt – Geographische Lage und Reisezeit

Der zweitgrößte Kontinent der Erde ist ca. dreimal so groß wie Europa. Die gigantische Wüste Sahara teilt ihn in das arabische Nordafrika und das südliche Schwarzafrika. Umgeben ist der Erdteil im Norden vom Mittelmeer, im Westen vom Atlantik, im Osten vom Indischen Ozean und dem Roten Meer. Afrika besitzt zudem das größte zusammenhängende tropische Gebiet der Erde und das weltweit zweitgrößte Regenwaldgebiet.

Afrika Kreuzfahrten – Städte und Sehenswertes

Die Afrika-Kreuzfahrt im Atlantik führt Sie in die so genannte „Mutterstadt“ Afrikas – „Kapstadt“ – die nach dem Naturreservat „Kap der guten Hoffnung“ benannt wurde. Entdecken Sie zum Beispiel das Wahrzeichen Kapstadts, den pflanzenreichen Tafelberg und die etwa 600ha großen „Kirstenbosch Gardens“. Weiter geht es über „Walvis Bay“ in Namibia, der wichtigsten Hafenstadt des Landes, nach „Pointe-Noire“ in der Republik Kongo. Die Stadt gilt als Wirtschaftsmetropole der Republik. Fischerei und Ölförderung spielen hier eine bedeutende Rolle. Das Land selbst bietet mit seinen dichten Regenwäldern Lebensraum für Flachland-Gorillas und Schimpansen. Ein echter Geheimtipp bei der Afrika-Kreuzfahrt ist der Inselstaat „Sao Tomé & Príncipe“. Mit seinen fischreichen Korallenriffen ist er nicht nur ein Paradies für Taucher, auch Sonnenanbeter kommen mit den palmengesäumten Stränden und dem türkisblauen Wasser auf Ihre Kosten. Kulturell interessant ist unter Anderem ein Besuch der Festungsanlage in „Sao Tomé“. Wer sich für eine Afrika-Kreuzfahrt im Indischen Ozean entscheidet, auf den warten auch die herrlichen Seychellen, die mit ihren puderzuckerweißen Stränden zum Baden einladen. Hier lassen die üppige Flora und Fauna jedem Naturfreund das Herz höher schlagen. Historische Einblicke vermitteln der beschauliche Hafen und der Uhrturm, der originalgetreu nach dem Vorbild eines Turms in der Vauxhall Bridge Road in London gebaut wurde. Die Insel „Sansibar“ ist ebenso eine lohnende Destination bei der Afrika-Kreuzfahrt. Geprägt von den aus weißen Korallenblöcken gebauten Häusern wurde die Altstadt der gleichnamigen Stadt „Sansibar“ zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Ein Hauch von Orient begleitet Sie bei dem Besuch des Sultanspalastes und dem Beit-el-Ajaib, was etwa „Haus der Wunder“ bedeutet. Eine Fülle an Kokospalmen und weißen Sandstränden macht es leicht, endlich die Seele baumeln zu lassen.

Die Afrika-Kreuzfahrt – Eine Reise voller Geheimnisse

Die Afrika-Kreuzfahrt – eine Reise für Entdecker und Naturliebhaber. Betreten Sie den wahrscheinlich ursprünglichsten Kontinent der Erde und spüren Sie die Seele Afrikas.