Kreuzfahrt-Reiseziele

Auf wer-kreuzt-wo.de finden Sie Kreuzfahrten zu den beliebtesten Reisezielen in Europa und weltweit. Wer hat nicht schon einmal davon geträumt auf einem der großen Luxusliner eine Karibikkreuzfahrt zu machen oder das Mittelmeer zu durchkreuzen? Auch außergewöhnliche Träume, wie eine Schiffsreise auf die Galapagos-Inseln, Städtetouren durch Skandinavien und Tauchreisen im Indischen Ozean können wir erfüllen. Für Abenteuerlustige bieten wir Expeditionskreuzfahrten zu den Enden der Welt, zum Beispiel nach Chile, in die Antarktis oder nach China. wer-kreuzt-wo.de macht es Ihnen durch die größte Auswahl an Kreuzfahrten und Reisezielen leicht, die passende Reise zu finden.

Beliebteste Reise-Routen der Deutschen

Die beliebtesten Routen der Deutschen sind vor allem Hochseereisen sowie Mittelmeerkreuzfahrten und Kreuzfahrten inklusive Flug in die östliche und westliche Karibik. Auch die norwegischen Fjorde und Spitzbergen sind begehrte Reiseziele, genauso wie die Ostsee, Asien und England.

Aber nicht nur Destinationen in Übersee sind gefragt. Auch Flusskreuzfahrten haben zahlreiche Fans, denn Routen auf Rhein, Donau, Mekong und Amazonas versprechen Abenteuer pur. Für alle, die eine kurze Anreise wünschen, bieten sich Kreuzfahrten ab Hamburg oder Kiel an, die zum Beispiel zu den Britischen Inseln oder in die Ostsee führen. Für Mittelmeerreisen empfehlen sich Abfahrtshäfen wie Marseille, Rom, Venedig oder Barcelona, die man bequem mit einem kurzen Flug erreichen kann.

Transfers zu den Flughäfen und Schiffen organisiert wer-kreuzt-wo.de bei Buchung einer Kreuzfahrt mit Flug gerne für Sie. Einige Reedereien, etwa MSC Kreuzfahrten, sind bei der Auswahl der Reisedauer und der Abfahrtshäfen völlig flexibel, sodass auch Kombinationen aus Kreuzfahrt mit Hotel oder mehrtägige Landaufenthalte in Häfen einfach zu buchen sind.

Die Transatlantik-Überquerung

Die sicherlich bekannteste Kreuzfahrtroute ist die Transatlantik-Kreuzfahrt von Hamburg oder Southampton nach New York. Wie Tausende von Auswanderern, die auszogen um in Amerika ihr Glück zu finden, können Sie heute noch diese berühmte Strecke befahren.

Zahlreiche Reedereien ändern die Reiserouten und Zielgebiete ihrer Kreuzfahrtschiffe abhängig von der Saison. Aus diesem Grund fahren viele Schiffe zu Beginn des europäischen Winters über den Atlantik nach Südamerika und an die amerikanische Ostküste, um dort den Winter über etwa von Rio de Janeiro und Miami aus durch die Karibik zu touren. Sobald der europäische Frühling wieder beginnt, kehren diese Schiffe zurück nach Europa, um Westeuropa, die Atlantikküste und das Mittelmeer zu befahren.

Schnäppchenjäger aufgepasst: Für diese saisonalen Atlantik-Überquerungen bieten viele Reedereien hohe Rabatte auf ihre Kabinen an.