Administrator/ Mai 11, 2020/ Hochsee Kreuzfahrten

Strand Östliche Karibik Kreuzfahrten günstig buchen

Östliche Karibik Kreuzfahrten günstig buchen – Dieser bunte Insel-Cocktail ist verführerisch. Sie begeben sich auf eine abwechslungsreiche Kreuzfahrt mit vielen Highlights.

St. Vincent

115.000 Einwohner, Hauptstadt: Kingstown (20.000 Einwohner). Amtssprache: Englisch. Linksverkehr! Tipp: Wallilabou Bay, Drehort von „Fluch der Karibik“, Botanischer Garten, 1765 gegründet und der älteste der Karibik. William Bligh brachte 1793 von Tahiti 1.000 Setzlinge des Brotfruchtbaums in die Karibik, heute eines der Grundnahrungsmittel der ganzen Gegend.

Barbados

278.000 Einwohner, Haupstadt: Bridgetown (98.000 Einwohner). Amtssprache: Englisch. Linksverkehr! Sehenswert: „Rihanna Drive“, die frühere Westbury New Road, die seit 2017 nach der berühmten Pop-Diva benannt ist. Bis vor zwölf Jahren hat Rihanna hier gewohnt. Tipp: der private Garten Hunte´s Gardens.

Martinique Östliche Karibik Kreuzfahrten günstig buchen

386.500 Einwohner, Hauptstadt: Fort-de-France (100.000 Einwohner). Die „Blumeninsel“ ist seit 1946 Übersee-Department Frankreichs. Amtssprache: Französisch. Ausflug zu einer Rum-Destillerie mit AOC-Rum.

Guadeloupe

400.000 Einwohner, Hauptstadt: Basse-Terre (23.000 Einwohner). Amtssprache: Französisch. Tipp: Sklavenmuseum Memorial ACTe, Straßentanz „Gwo Ka“. Ausflug: Katamaran-Fahrt mit Schnorcheln, Strand in St. Anne, La Caravelle.

St. Lucia

165.000 Einwohner, Hauptstadt: Castries (3.600 Einwohner). Unabhängigkeit: 22. Februar 1979 (vom Vereinigten Königreich). Amtssprache: Englisch. Linksverkehr! Tipp: Gondelfahrt durch den Regenwald Babonneau.

Grenada Östliche Karibik Kreuzfahrten günstig buchen

107.000 Einwohner, Hauptstadt: St. George´s (5.000 Einwohner). Die „Gewürzinsel“ bietet vor allem Muskatnüsse, Vanille, Zimt. Tipp: Schnorcheln im Unterwasser-Skulpturen-Park, Besuch einer Gewürzplantage, Inselrundfahrt.

Bonaire

19.000 Einwohner, Hauptstadt: Kralendijk (3.000 Einwohner). Amtssprache: Niederländisch/Papiamentu. Besondere Gemeinde der Niederlande. Sehenswert: Flamingo-Reservat Pekelmeer, Salzpfannen, Lac Bay mit dem flach abfallenden Sorobon Beach.

Curaçao

160.000 Einwohner, Hauptstadt: Willemstad (120.000 Einwohner). Amtssprache: Niederländisch/Papiamentu. Autonomes Land des Königreichs der Niederlande. Staatsoberhaupt: König Willem-Alexander. Tipp: Altstadt Punda mit schwimmendem Markt. Tipp: besuch einer Curaçao-Likörfabrik.

Aruba Östliche Karibik Kreuzfahrten günstig buchen

100.000 Einwohner, Hauptstadt: Oranjestad (28.000 Einwohner). Amtssprache: Niederländisch/Papiamentu. Autonomes Land des Königreichs der Niederlande seit 1. Oktober 2010. Staatsoberhaupt: König Willem-Alexander.

Währung & Reedereien

US-Dollar. Ausnahme: Martinique und Guadeloupe (jeweils Euro).

AIDA Cruises, TUI Cruises, Royal Caribbean International, Norwegian Cruise Line, SeaDream Yacht Club, Holland America Line