Mekong Flusskreuzfahrten günstig buchen

Pagode Mekong Flusskreuzfahrten günstig buchen
original_by_Claudia Huldi/pixelio.de

Mekong Flusskreuzfahrten günstig buchen – Auf dem Mekong von Vietnam nach Kambodscha. Nach bitterer Vergangenheit hat die Zukunft schon begonnen.

Mekong Flusskreuzfahrten günstig buchen

MEKONG: Der Fluss entspringt im tibetischen Hochland, wird mit einer Länge zwischen 4300 und 4900 Kilometern angegeben und gehört zu den zwölf längsten Flüssen der Welt. Er durchfließt sechs Länder – China, Birma,
Laos, Thailand, Kambodscha, Vietnam – und mündet ins Südchinesische Meer.

HO CHI MINH CITY/SAIGON

8,5 Millionen Einwohner (Stadt und Randgebiet), größte Stadt und wirtschaftliches Zentrum Vietnams. Die Tunnel von Cu Chi, von nordvietnamesischen Partisanen von 1948 bis in die 60er gegraben, 200 Kilometer lang auf drei Ebenen, erinnern bedrückend an den Vietnamkrieg. Lebendiges Heute: der Ben Thanh-Markt. An den äußeren Ständen Fixpreise, drinnen wird gefeilscht. Taxen mit Festpreisen: weiß mit rotem
Streifen. Einkehr-Tipp nach dem Marktbummel: Runam Bistro.

Mekong Flusskreuzfahrten günstig buchen

CAI BE: 290.000 Einwohner. Im 17. Jahrhundert politisches Zentrum von Süd-vietnam, heute Hauptumschlagort für landwirtschaftliche Produkte. Hunderte Boote mit Obst und Gemüse dümpeln auf dem Mekong.

SA DEC

200.000 Einwohner, verträumtes Kolonial-Städtchen. Auf dem geschäftigen Markt am Flussufer gibt’s von Hühnerfüßen bis zu Babyaalen alles, was das (vietnamesische) Herz begehrt. Blick in die Vergangenheit: das Haus von Huynh Thuy Le, Titelfigur in Marguerite Duras’ autobiografischem Roman „Der Liebhaber“.

Mekong Flusskreuzfahrten günstig buchen

TAN CHAU: 184.000 Einwohner, kleine Stadt in großem Bezirk, „Reiskorb Vietnams“. Qualitativ hervorragend und äußerst selten ist die schwarze Seide von Tan Chau. Im Nordwesten der Stadt verläuft die Grenze zu Kambodscha. Achtung! Visum sollte bereits vorhanden sein.

PHNOM PENH

1,5 Millionen Einwohner, Hauptstadt Kambodschas. Schöne Uferpromenade, im Art-déco- Stil gestalteter Zentralmarkt, viele Sehenswürdigkeiten und Ausgangspunkt für Reisen in die traurige Vergangenheit (Killing Fields). Lebendiges Stadtleben, gute Restaurants.
Unser Tipp: Malis (authentische kambodschanische Küche). Besser als jedes Taxi: Tuk Tuks.

Mekong Flusskreuzfahrten günstig buchen

KAMPONG CHAM: 100.000 Einwohner, Hauptstadt der gleichnamigen Provinz, drittgrößte Stadt Kambodschas. Breite Boulevards am Mekong-Ufer. Ausgangspunkt zu vielen Sehenswürdigkeiten. Der Tempel Wat Nokor aus dem 11. Jahrhundert steht auf der vorläufigen Liste des UNESCO-Weltkulturerbes.

unsere Reedereien für Sie

1AVista Reisen, A-ROSA, Amadeus Flusskreuzfahrten, CroisiEurope, DERTOUR Flusskreuzfahrten, Lernidee, Nicko Cruises, Phoenix Flusskreuzfahrten, PLANTOURS Flusskreuzfahrten, SE-Tours, VIVA Cruises

Vielleicht interessiert dich auch…