Alaska

Alle Alaska Kreuzfahrten im Überblick:


Alaska

Alaska
Eine Alaska Kreuzfahrt nimmt Sie mit auf eine spannende Reise nach Alaska, an die Grenze zwischen Wildnis und Zivilisation. Bestaunen Sie weiße Bergspitzen, die sich bis zum Horizont erstrecken, beobachten, wie riesige Eisberge aus Gletschern ins Meer brechen, und erkunden Regenwälder, Wasserfälle und die vielfältige Tierwelt. Versetzen Sie sich in kleinen Hafenstädten zurück in die Zeit des Goldrauschs, beweisen Sie sich beim Lachsfischen und wandern Sie über das ewige Eis gewaltiger Gletscher.

Vancouver

Die Gastgeberin der Olympischen Winterspiele 2010 wird regelmäßig zur lebenswertesten Stadt weltweit gekürt. Vancouver lockt mit einem vielfältigen Kultur- und Freizeitangebot sowie einer weltoffenen, multikulturellen Atmosphäre. Menschen aus mehr als 100 Ländern leben und arbeiten hier. Das Stadtbild wird von modernen und doch lichten Hochhausbauten geprägt. Die reizvolle Lage an einer durch Vancouver Island vor dem Pazifischen Ozean geschützten und von den Ausläufern der Coast Mountains umgebenen Bucht trägt viel zur Attraktivität der Millionenmetropole bei.

Haines, Skegway, Juneau, Ketchikan

Die zum US-Bundesstaat Alaska gehörende und im Osten an die kanadische Provinz British Columbia grenzende Küstenregion am Pazifik wird aufgrund ihrer Form „Panhandle“ genannt. Nur ein schmaler Streifen des Gebiets gehört zum nordamerikanischen Festland, der größere Teil umfasst die ca. 1100 Inseln des der Küste vorgelagerten Alexander-Archipels. Dank der sehenswerten Gebirgs- und Fjordlandschaft ist der Alaska-Panhandle zu einem gefragten Kreuzfahrt-Ziele geworden. Die Kreuzfahrt-Schiffe befahren einen seit mehr als zwei Jahrhunderten bekannten Seeweg, der auch „Inside-Passage“ genannt wird.

Kodiak, Seward

Die meisten Kreuzfahrtrouten in den hohen Norden des amerikanischen Kontinents führen bis an die Südküste Alaskas, die mit einer überwältigenden Natur gesegnet ist. Hohe vergletscherte und in den tieferen Lagen dicht bewaldete Gebirgszüge fallen hier steil zum Meer ab. Malerische Fjorde, an deren Ende oft kalbende Gletscher anzutreffen sind, schneiden tief in das Land. Die Region bietet zahlreichen seltenen Tierarten einen Lebensraum. Große Teile des Gebiets sind in Nationalparks umgewandelt worden und gut erschlossen. Die Kreuzfahrthäfen verfügen über eine hoch entwickelte touristische Infrastruktur.